Ranger aus Leidenschaft

Eine lila-grüne Erfolgsgeschichte

"Ein Tag nach meinem Geschmack"

Allgemein Das Beste vom Sommer

Wo Märchen geschrieben werden: Ein Naturjuwel im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern

Ein kurzer steiler Aufstieg, eine märchenhaft romantische Moorlandschaft, 1000 Jahre alte Zirben, schwarze Seen, Moose, Farne, Flechten und Moosbeersträucher (Heidelbeeren) soweit das Auge reicht. All das und noch viel mehr entdeckt man bei der geführten Wanderung durch das geheimnisvolle Hochmoorgebiet im Stubachtal in Uttendorf. Wir haben für euch die Tour durch den Wiegenwald hinauf bis zur Mittelstation der Weißsee Gletscherbahn erkundet.

Weiterlesen
Leben auf der Alm

Was wurde aus der Milka Alm des Jahres 2010?

© Milka/Gregor Aßlaber

Die nachhaltige Bewirtschaftung der Almen im Nationalpark Hohe Tauern spielt eine entscheidende Rolle bei der Erhaltung der Artenvielfalt. Um den Almbauern Wertschätzung für ihre Arbeit auszudrücken wurde 2007 die Initiative „Milka Alm des Jahres“ ins Leben gerufen. Im Rahmen der Kooperation zwischen Milka und dem Nationalpark Hohe Tauern wurden in den Jahren 2007 bis 2012 jeweils drei Almen, eine pro Bundesland des Nationalparks, geehrt. Die Winkler Alm im Kärntner Teil der Hohen Tauern erhielt im Jahr 2010 den Titel „Milka Alm des Jahres“. Fast 10 Jahre sind inzwischen vergangen – Grund genug, um einen Blick auf die Preisträgerin zu werfen und zu sehen, wie es heute um die Alm steht.

Weiterlesen