Browsing Tag

Artenvielfalt

Arten und Vielfalt

Die Pflanzenvielfalt des Nationalparks

NPHT-S Rieder

Der Nationalpark Hohe Tauern ist ein Paradies der Artenvielfalt. Diese zeigt sich unter anderem in der Fauna des Nationalparks, denn rund 3.500 Pflanzen sind hier beheimatet. Davon sind ungefähr 1.300 Farn- und Blütenpflanzen. Nur wenige, ursprünglich in dem Gebiet des Nationalparks beheimatete Pflanzen haben es geschafft, die Eiszeit zu überleben, weshalb viel Raum für pflanzliche Zuwanderer geschaffen wurde. Dies ist ein Grund für die so hohe Artenvielfalt im Nationalpark Hohe Tauern.

Weiterlesen
Arten und Vielfalt

Tage der Artenvielfalt im Nationalpark Hohe Tauern

Bereits zum 13. Mal fanden vom 26. bis 28. Juli 2019 die Tage der Artenvielfalt in Heiligenblut statt, ein Projekt, das Milka bereits seit vielen Jahren unterstützt. 66 WissenschaftlerInnen aus Österreich, Deutschland und Spanien fanden sich am Fuße des Großglockners ein, um sich auf eine spannende „Schnitzeljagd“ der Artenvielfalt zu begeben. Ziel war es, innerhalb von 48 Stunden möglichst viele Tier-, Pflanzen- und Pilzarten zu erheben. Am Ende des Wochenendes werden die erhobenen Daten in die Biodiversitätsdatenbank des Nationalparks eingetragen. Seit 2007 findet dieses Treffen jährlich im Nationalpark Hohe Tauern statt. Jedes Jahr wird ein anderes Tal des Nationalparks in Kärnten, Salzburg oder Tirol unter die Lupe genommen. Dieses Jahr war das Gößnitztal in Kärnten an der Reihe. 

Weiterlesen